Tannenkränze künstlich

Inhaltsverzeichnis

    Tannenkränze künstlich: Zu einer schönen Weihnachtsdekoration gehört traditionell auch die Dekoration mit Tannen. Aber Tannen sind in den letzten Jahren immer teurer geworden und es ist ein Trend zu erkennen, dass immer mehr Menschen künstliche Tannenkränze kaufen.

    Warum möchte man einen künstlichen Tannenkranz haben?

    In den letzten Jahren werden Umweltdiskussionen immer lauter und viele Menschen beginnen sich Gedanken zu machen, welchen Fussabdruck die Menschheit in der Erde hinterlassen wird. Sie merken die Anzeichen des Klimawandels und ein drastisches Umdenken hat stattgefunden. So wissen mittlerweile viele Menschen, dass Holz ein nur langsam nachwachsener Rohstoff ist und aufgrund der hohen Nachfrage an Tannenbäumen in Europa viele Wälder in Monokultur bewirtschaftet werden.

    tannenkranz_künstlich

    Statt also die Abholzung anzutreiben und die Monokultur zu fördern setzten viele Menschen auf künstliche Tanne. Allergien sind in den letzten Jahren ebenfalls auf dem Vormarsch und mittlerweile reagieren viele allergisch auf Tannen und andere Holzarten. Mit einem künstlichen Tannenkranz kann das einem nicht passieren. Der Tannenkranz künstlich ist wieder verwertbar. Man macht also ein Mal eine Anschaffung und kann sie immer wieder benutzen. Im Gegensatz zu einer natürlichen Tanne, die man jedes Jahr wieder neu kaufen muss.

    Ein Tannenkranz künstlich nadelt nicht. Er bleibt die gesamte Zeit der Dekoration zu Weihnachten frisch und grün und verliert die Nadeln auch nicht, wenn er nach den Weihnachtstagen wieder zusammen geräumt und verstaut wird.

    Wo kann man künstliche Tannenkränze kaufen?

    Künstliche Tannenkränze kann man günstig kaufen. Es gibt sie bei verschiedenen Händlern einfach zu kaufen. Bei einem Discounter kann man die Augen aufhalten. Oftmals gibt es in der vorweihnachtlichen Zeit Angebote, bei denen auch künstliche Tannenkränze angeboten werden.



    In einem Gartencenter gibt es in der Dekoabteilung auch häufig günstige künstliche Tannenkränze zu kaufen. Ein Baumarkt hat in der Regel eine recht große Auswahl an künstlichen Tannenkränzen. Dort kann man sich zwischen den verschiedenen Modellen entscheiden. Mittlerweile gibt es sogar Floristen, die künstliche Tannenkränze für ihre Kundschaft dekorieren. Im Internet findet man mit Abstand die größte Auswahl an verschiedenen Modellen. Dort kann man sie besonders günstig kaufen und sich auch nach Rezensionen umsehen, wie andere vorherige Käufer das jeweilige Modell bewertet haben.

    Arten von künstlichen Tannenkränzen

    Es gibt die künstlichen Tannenkränze in vielen verschiedenen Ausführungen zu kaufen. Zuerst einmal sollte man sich den Grundkranz ansehen, den man ungeschmückt kaufen kann. Ihn gibt es aus der klassischen Nordmanntanne sowie aus Fichtennachbildungen oder auch der Nobilistanne. Manche der Modelle werden mit einer Lichterkette versehen, die in diesem Fall am besten mit einer Batterie verbunden ist, die man verstecken kann und wo man kein störendes Kabel auf dem Tisch liegen hat oder was vom Tisch herunter hängt und über das womöglich jemand stolpern kann. Man kann künstliche Tannenkränze auch mit verschiedenen Zapfen oder Beeren dekoriert kaufen, die sehr apart aussehen und einen natürlichen Look verleihen. Manches Mal werden die Kränze mit künstlichem Schnee besprüht, der mit Glitzer bestreut wird. Das glänzt ganz besonders schön im Licht der brennenden Kerzen.

    Man sollte sich genau überlegen, wenn man einen künstlichen Tannenkranz kauft, was die Intention ist. Möchte man seinen Kranz selbst dekorieren? Dann sollte man sich einen Rohling kaufen, bei dem man nur das Tannengrün hat und dann seine Dekoration selbst anbringen kann. Möchte man sich vielleicht einen Teil der Arbeit machen? Dann kann man sich einen Kranz mit einer eingearbeiteten LED Lichterkette kaufen und dekoriert den Rest dann selbst. Wer all das nicht mag und sich keine Arbeit machen möchte kann einen fix und fertig dekorierten Kranz kaufen, den man nach den Feiertagen problemlos wieder verstauen kann bis zu seinem Einsatz zum Ende des Jahres.

    Es ist auch wichtig, dass man sich überlegt, wofür man seinen künstlichen Tannenkranz haben möchte. Wenn es ein Türkranz sein soll kann er vielleicht etwas größer sein und man kann sich überlegen, ob man ihn beleuchten möchte oder er einfach nur schön dekoriert die Gäste in seinem Zuhause begrüßt. Wenn es ein Adventskranz sein soll muss man darauf achten, dass man die Halter für die Kerzen hineinstecken kann.

    Vorteile von künstlichen Tannenkränzen

    Küstliche Tannenkränze haben gegenüber echten Tannenkränzen eine Reihe von Vorteilen. Man kann sie günstig kaufen und kann sich dabei unter einer Vielzahl von verschiedenen Kränzen aussuchen. Der künstliche Tannenkranz nadelt nicht. Das ist mit Sicherheit einer der größten Vorteile. Man hat nicht den ganzen Aufwand wie wenn man einen echten Kranz bindet oder aufstellt, dass man die Nadeln überall herumliegen hat und auch beim Wegräumen die Nadeln wieder überall in der Wohnung verstreut sind. Ein künstlicher Tannenkranz sieht vom ersten bis zum letzten Tag schön.

    Er vertrocknet nicht mit der Zeit und sieht dann spröde aus oder wird braun. Er behält seine gründe Farbe bis zum letzten Tag. Er ist wieder verwendbar über viele Jahre. Wenn die weihnachtliche Zeit vorbei ist wird der Kranz einfach weg geräumt und bis zum nächsten Jahr wieder verstaut, bis man ihn erneut heraus holt und wieder aufstellt. Ein künstlicher Tannenkranz ist robuster als ein echter Kranz. Er wurde aus feuerfestem Material gefertigt, das nicht leicht zu entzünden ist. Dennoch sollte man immer eine gewisse Vorsicht walten lassen und einen solchen Kranz mit echten Kerzen bestückt nicht unbeaufsichtigt lassen.

    Es gibt als Alternative LED Kerzen, die mittlerweile den echten Kerzen täuschend echt nachgeahmt sind und die keine Wärme entwickeln. Ein künstlicher Tannenkranz ist umweltbewusster als ein echter. Sicherlich fällt auch bei der Produktion eine gewisse Schadstoffbelastung an, die Produktion ist aber umweltbewusster als eine Tannenplantage. Und durch die Wiederverwertbarkeit über Jahre fallen keine neuen Käufe und damit neue Umweltbelastung an. Künstliche Tannenkränze sind günstig und damit attraktiv, sich einen oder mehrere zu kaufen und zu Hause aufzustellen.

    Sicherlich hat ein Tannenkranz künstlich den Nachteil, dass er nicht riecht wie ein echter Kranz. Den Duft von Tannen kann man selbst bei der Produktion nicht erstellen.

    Es gibt aber mittlerweile sehr gute Duftsprays, die den Duft der Tannen im Raum verteilen, so dass man noch nicht einmal mehr das missen muss. Das sollte selbst die größten Skeptiker überzeugen.

    Am besten versucht man es einmal, sich statt dem herkömmlichen echten Kranz auch einen künstlichen Tannenkranz ins Haus zu holen.

    Die besten Angebote für Weihnachten 2019

    Sortieren nach:

    10 1000
    Filter zurücksetzen

    Inhaltsverzeichnis

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Tannenkränze künstlich
      Bewertung
      2 1star 1star gray gray gray