Led Lichterkette

Inhaltsverzeichnis

    Mit zunehmender Verantwortung zur Erhaltung der Umwelt werden LED Lichterketten immer beliebter in den letzten Jahren. In vielen Geschäften bekommt man herkömmliche Lichterketten mittlerweile schwer zu kaufen und sieht jährlich eine stetig wachsende Auswahl an LED Lichterkette.

    ledlichterkette

    Vorteile von LED Lichterketten gegenüber herkömmlichen Lichterketten

    Der Stromverbrauch einer LED Lichterkette ist deutlich geringer als der einer herkömmlichen Lichterkette. Wenn man sich überlegt, dass bei einer Benutzung einer herkömmlichen Lichterkette Stromkosten anfallen, die normalerweise den Jahresverbrauch eines Kühlschranks darstellen, sind die anfallenden Kosten nicht zu unterschätzen und die Überlegung der Anschaffung einer LED Lichterkette ist nicht verkehrt.

    Herkömmliche Lichterketten verbrauchen 20 bis 80 Watt. Eine LED Lichterkette hat einen Verbrauch, der bei einem Zehntel im Vergleich liegt. Eine LED Lichterkette erhitzt sich nicht. Deshalb hat man keine Gefahr eines Brandes bei seiner Weihnachtsbeleuchtung. Die Lebensdauer einer LED Lichterkette liegt bei rund 100.000 Stunden. Damit hat sie eine gut 10 Mal längere Lebensdauer als herkömmliche Lichterketten, die gerade mal eine Dauer von 10.000 Stunden aufweisen.

    Mittlerweile ist die Anschaffung einer LED Lichterkette günstiger als die einer herkömmlichen Lichterkette. Eine LED Lichterkette kann auch per Batterie betrieben werden, was bei herkömmlichen Halogen- oder Glühlampen nicht möglich ist.

    Nachteile einer LED Lichterkette

    Der Nachteil einer LED Lichterkette ist, dass es keine Vorschriften hinsichtlich der Kennzeichnung des Energieverbrauchs gibt. Deshalb muss man darauf vertrauen, dass der Hersteller eine Angabe auf der Verpackung macht. Ein weiteres Problem stellt die Bezeichnung kaltweiß und warmweiß dar. Laut DIN Vorgabe gilt eine Lichterkette als warmweiß bei einem Wert zwischen 2700 und 3200 Kelvin. Diese Bandbreite ist allerdings bei einer LED Lichterkette, dass man sie sich vorher besser im Betrieb ansehen sollte, damit man sicherstellt, dass sie wirklich in dem warmen weiß leuchtet, das man wünscht. Des weiteren sind die Lumenwerte bei LED Lichterketten ebenfalls nicht vorgeschrieben, so dass man nicht weiß, wie stark die Lichterkette tatsächlich leuchtet. Am besten testet man immer im Geschäft selbst die Lichterkette, damit man sicher stellt, dass sie auch wirklich so stark ist, wie man es braucht.

    Welche Arten von LED Lichterketten gibt es?

    Mittlerweile findet man auf dem Markt eine ganze Auswahl an verschiedenen LED Lichterkette, die man günstig kaufen kann.

    Eine Mikro LED Lichterkette ist eine filigrane Ausfertigung, die man gerne benutzt, wenn man nur eine kleine Fläche hat, die man beleuchten möchte oder wenn es eine kleine filigrane Beleuchtung soll und nicht so plakativ. Die Mikro LEDs befinden sich an einem feinen Draht hierfür uns sind sehr klein. Sie leuchten nicht so stark wie eine übliche LED Lichterkette, was in manchen Fällen allerdings genau so gewünscht wird. Oftmals werden die Mikro LED Lichterketten mittels einer Batterie betrieben, die man in einer Dekoration sogar sehr schön verstecken kann.

    Gerade bei Tischdekorationen ist das von Vorteil, da erstens nirgendwo ein unschönes Kabel herum liegt und zweitens niemand über ein Kabel stolpern kann. Auch in Gläsern sieht eine solche LED Lichterkette gut aus und kein Kabel kommt störend aus dem Glas hervor. Bei Aussendekorationen sieht es auch sehr schön aus, zumal man nicht immer überall eine Steckdose hat, um die Lichterkette dort zu verbinden.

    Es gibt die herkömmlichen Lichterketten in Ausführung mit LED. Dabei haben die Leuchten unterschiedliche Formen. Oftmals sind sie quadratisch, was man bei Beleuchtung allerdings nicht mehr sieht. Wem das nicht gefällt der kann auch runde LEDs benutzen. Diese LED Lichterketten gibt es in unterschiedlichen Längen und auch mit unterschiedlich vielen Lichtern. Sie eignen sich sowohl im Innenbereich als auch für draußen. Am besten schaut man auf der Verpackung nach, dort gibt jeder Hersteller die Angabe, ob sich die jeweilige LED Lichterkette für indoor oder outdoor eignet.

    Oftmals sind die einzelnen Lichter an dem ummantelten Draht befestigt. Es gibt aber auch Modelle mit mehreren Drähten. Diese eignen sich besonders, wenn man die Lichterkette in seinem Weihnachtsbaum fixieren möchte. Man dreht die Drähte dazu etwas auf und kann den Zweig dazwischen klemmen. Durch die gedrehte Form schmiegt sich der Draht eng um den Zweig und hält die Lichterkette in Form.

    Bei diesen Modellen kann man sich auch zwischen unterschiedlichen Farben entscheiden. Das kann je nach Einsatz wichtig sein, denn wenn man zum Beispiel eine Lichterkette in seinem Fensterrahmen anbringen möchte mag man vielleicht keine grünen oder schwarzen Drähte und greift lieber auf ein Modell in weiß zurück. Auch bei einem weißen Weihnachtsbaum ist eine weiße Lichterkette schöner. Andere Farben würden einen zu harten Kontrast bilden und die weiße Lichterkette verschwindet im Baum und es sieht so aus als würden die Lichter in ihm schweben.



    LED Lichterketten haben manchmal auch dekorative Formen wie Schneeflocken, Weihnachtsmänner oder Schneemänner. Diese eignen sich als dekoratives Soloelement. Auch größere Kugeln sind sehr beliebt.

    LED Lichterketten kann man auch auf einem Schlauch kaufen in unterschiedlichen Längen. Geländer von Balkonen und Terassen und auch Treppengeländer kann man damit schön umwickeln, da sie aufgrund ihrer Länge auch immer eine größere Fläche dekorieren können. Man wickelt in diesem Fall die Lichterkette um das jeweilige Geländer herum, so dass es wie gerollt aussieht. Auch eine Rasenfläche kann damit umrandet werden und sieht dann aus wie ein Lichterschlauch.

    Egal welche Ausführung der vorgestellten LED Lichterketten, sie alle kann man günstig kaufen.

    Dabei kann man sich zwischen unterschiedlichen Längen und Farben entscheiden. Es gibt LED Lichterketten mit Farbwechsel und viele haben mittlerweile ein Programm, das mittels einer Fernbedienung die Farbe wechselt. Entweder legt man eine andere Farbe fest oder man programmiert auf Farbwechsel und läßt das Programm laufen.

    Wo kann man LED Lichterketten kaufen?

    led_lichterkette

    Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Geschäften, in denen man LED Lichterketten kaufen kann. Discounter bieten in der vorweihnachtlichen Zeit oftmals Angebote an, bei denen man unterschiedliche Modelle kaufen kann. In Drogeriemärkten bekommt man gerade Mikro LED Lichterketten und auch kürzere Lichterketten gut zu kaufen. In einem Elektrofachgeschäft hat man eine große Auswahl und auch der Baumarkt hat eine Vielzahl an Modellen im Angebot. Im Internet bekommt man die mit Abstand größte Auwahl an verschiedenen LED Lichterketten, die sehr günstig sind. Dort kann man sich auch die Kundenrezensionen durchlesen, welche Erfahrungen andere Nutzer mit der jeweiligen Lichterkette gemacht haben.

    Die besten Angebote für Weihnachten 2019

    Sortieren nach:

    10 1000
    Filter zurücksetzen

    Inhaltsverzeichnis

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Led Lichterkette
      Bewertung
      2 1star 1star gray gray gray