Krippenzubehör

Inhaltsverzeichnis

    Neben der weihnachtlichen Dekoration und dem geschmückten Weihnachtsbaum gehört für die meisten Menschen auch eine Krippe zu Weihnachten dazu. Eine Krippe ist ein Symbol, was die Geburt Jesus Christus verbildlicht.

    Krippen gibt es von ganz einfachen Modellen bis zu ganz komplexen Landschaften, die sich mancher Liebhaber erstellt und in ganzer Präzision ausdekoriert.

    krippenzubehör

    Neben den Figuren lebt eine Krippenlandschaft von Zubehör, was man sich zahlreich dazu kaufen kann und so der Krippe einen Hauch von Authenzität und einfach mehr Leben einhaucht. Dabei gibt es Krippenzubehör bereits günstig zu kaufen, so dass man nicht all zu tief in den Geldbeutel greifen muss, wenn man seinem Hobby frönt.

    Unter Krippenzubehör versteht man neben den klaren gestalterischen Elementen wie einem Brunnen oder einer Figur auch das Licht, das man an der Krippe anbringen kann, Kometen, die über den Himmel fliegen, Laternen am Wegesrand auch die gesamte Elektronik, die in einer Krippenlandschaft verbaut werden kann.

    Es gibt Liebhaber, die sich meist auch an einer Modelleisenbahn erfreuen können, die diesem Hobby sehr exzessiv nachgehen. Meist wird mit einer Krippe begonnen, die man dann beleuchten möchte, einem passenden Untergrund, den man den Hirten geben möchte, die Tiere müssen ja auch trinken und ehe man es sich versieht hat man eine komplexe Landschaft erstellt, die die Geburtsszene absolut detailgetreu nachstellen.

    Wie erstellt man eine Krippenlandschaft im Aufbau?

    Wenn man sich eine Krippenlandschaft baut wird man wahrscheinlich langfristig auf eine MDF Platte zurück greifen wollen, unter der man gewisse Dinge dauerhaft fixiert. Es kann einfach zu zeitaufwändig werden, jedes Jahr nach den Feiertagen alles komplett abzubauen und dann am Ende des Jahres wieder zu installieren, speziell wenn es sich um Elektronik handelt.

    Auf einer MDF Platte kann man sich aus Pappmache eine Landschaft grob vorformen und diese dann mit einem künstlichen Teppich, wie er auch beim Modelleisenbahnbau genutzt wird, überziehen. So hat man seiner Landschaft ein wenig Tiefe gegeben, indem man kleine Kuhlen schafft und genau so kleine Anhöhen. Sie geben dem Auge etwas zu schauen, machen das ganze interessant und es wirkt nicht so plakativ.

    Nun stellt man seine Landschaft einmal grob auf, wie sie letzten Endes stehen sollte und macht sich Gedanken darüber, wo die Beleuchtung stattfinden soll und falls man Wasser benutzt, wo es langlaufen soll. Die entsprechenden Löcher für die Anschlüsse bohrt man dann an entsprechender Stelle und installiert seine Elektroanschlüsse, Verteiler, Pumpen, Kupplungen, Verteiler und so weiter.

    Auf der Oberseite der Krippenlandschaft installiert man dann seine Brunnen, Laternen, Lichter, Kometen und was man sich alles ausgedacht hat, was man in der Landschaft ausstellen möchte. Danach kann man die Krippe selbst, die dazu gehörigen Figuren, die vorgesehene Lichtinstallation in der Krippe, die Hirten und ihre Tiere, Brunnen, Bänke, Laternen und die heiligen drei Könige samt ihren Lastentieren auf der MDF Platte hinstellen und alles an seinen Platz stellen.

    Wo kann man Krippenzubehör kaufen?

    Im Hobbyzubehör wird man an umfangreichem Zubehör fündig und kann sich die Zubehörteile genau ansehen, ob sie den eigenen Vorstellungen entsprechen und zu der geplanten oder bereits vorhandenen Krippe passen. Auch im Baumarkt erhält man Krippenzubehör, hier allerdings oft in einem Set, das festgelegt ist, wo man Gefahr läuft, dass man Teile mitkaufen muss, die man gar nicht braucht oder will.

    Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es meist ein paar Händler, die Krippen anbieten und auch eine umfangreiche Zahl an Zubehör. Dort kann man einige der Zubehörteile wahrscheinlich sogar handgemacht erhalten und so seiner Krippe ein ganz besonderes Stück zufügen. Im Internet gibt es große Versandhändler, die eine riesige Auswahl an verschiedensten Zubehörteilen aus aller Herren Länder anbieten. Aber auch kleinere Händler und sogar Holzmanufakturen haben oft einen Webshop, in dem sich Liebhaber ihre neuen Teile an Krippenzubehör kaufen können.



    Die meisten Teile kann man schon recht günstig kaufen, da es oft Kleinteile sind, die man erwerben kann. Die Preise können allerdings sehr stark variieren, weshalb man immer genau schauen sollte, was man braucht oder haben möchte.

    Was für Arten an Krippenzubehör kann man kaufen?

    Wie wir bereits weiter oben sagten, gehört auch die Beleuchtung und der eventuelle Einsatz von Wasser zum Krippenzubehör. Man kann die Krippe je nach Wunsch in weißer Beleuchtung oder auch bunt gestalten. Dabei gibt es einzelne Lampen, die man unter die Decke hängen kann. In den letzten Jahren ist der Trend jedoch dazu übergegangen, kleine LED Leisten hinter einem Balken anzubringen und so für ein indirektes Licht zu sorgen.

    Die Krippe an sich ist übrigens das wahrscheinlich populärste Zubehörteil und wird oft mit ein wenig Stroh ausgelegt. Josef hat oft in er Hand eine Laterne, die beleuchtet werden kann.

    Der Kometstern wird oft hinter der Krippe angebracht und sollte geschickt eingebracht werden, am besten mit einem kleinen Stäbchen, was man hinter der Scheune versteckt, so dass man den Anschein des schwebenden Kometen entstehen läßt.

    Das wahrscheinlich umfangreichste Zubehör dreht sich rund um die Hirten und ihre Tiere. Dort gibt es Bänke zum Sitzen, Laternen am Wegesrand, Futtertröge für die Tiere, Brunnen zum Wasserschöpfen, kleine Wassertröge, die echtes Wasser aus einem kleinen Rohr herausbringen. Da die Hirten draußen lebten kann man kleine Tische aufstellen und Handwerkszeug, das sie liegen liessen, als sie zur Geburtsstätte Jesus eilten.

    Kleine Feuerstellen sind ein Farbkleks in der Landschaft, die mit einem kleinen Lämpchen beleuchtet werden können, was flackert, so dass es wie ein Feuer aussieht. Als olientarisches dekoratives Element kann man Palmen an verschiedenen Stellen aufstellen, die in die Landschaft passen. Auch kleine Tannen sehen nett aus, um die Verknüpfung vom Orient zum Okzident zu knüpfen und damit die Landschaft nicht zu exotisch aussieht.

    krippenzubehör

    Die meisten Teile kosten ein paar Cent oder wenige Euro und sind damit günstig. Da man sicherlich aber viele Teile kaufen wird kann ein solches Hobby doch mit der Zeit recht teuer werden. Man kann sich auch von seinen Lieben und Freunden um einen herum Krippenzubehör schenken lassen.

    Es ist eine schöne Idee und man beschäftigt sich auch langfristig mit seinem Hobby und bekommt immer wieder neue Ideen, wie man seine Krippe weiter ausbauen oder perfektionieren oder auch einfach nur ändern kann. Und die bewundernden Blicke zu Weihnachten sind einem garantiert.

    Die besten Angebote für Weihnachten 2019

    Sortieren nach:

    10 1000
    Filter zurücksetzen

    Inhaltsverzeichnis

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Krippenzubehör
      Bewertung
      5 1star 1star 1star 1star 1star